Fachbuchvergleich VwVfG

Kopp/Ramsauer VwVfG Huck/Müller VwVfG Ziekow Verwaltungsverfahrens- gesetz   Pautsch/Hofmann Verwaltungsverfahrens- gesetz   Die Kommentierung in 18. Auflage berücksichtigt das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens vom 18. 7. 2016, mit dem die §§ 24 und 41 VwVfG geändert und ein neuer § 35a VwVfG (Vollständiger automatisierter Erlass eines Verwaltungsaktes) eingefügt wurde. Die aktuelle Rechtsprechung und Literatur wird>>Weiterlesen

Rezension: Kopp. Verwaltungsverfahrensgesetz

Die Bedeutung des „Kopp“ (C.H.BECK) für die tägliche verwaltungsrechtliche Praxis ebenso wie für den schnellen Einstieg in die Erschließung wissenschaftlicher Fragestellungen zu preisen, hieße Eulen nach Athen zu tragen. Der nach wie vor nicht die Marke von 2000 Seiten überschreitende Handkommentar erschließt nicht nur grundlegende Fragen des deutschen allgemeinen Verwaltungs- und Verfahrensrechts in kompakter, aber>>Weiterlesen

Fachbuchvergleich Verwaltungsverfahrensgesetz

Die 17. Auflage verarbeitet die neueste Rechtsprechung und Literatur. Von besonderer Bedeutung sind dabei die jüngsten EuGH-Entscheidungen zum UVP-Recht. Ebenfalls berücksichtigt ist die Änderung des VwVfG durch das Gesetz zur Bereinigung des Rechts der Lebenspartner vom 20.11.2015. Die Autoren: Prof. em. Dr. Ulrich Ramsauer, Rechtsanwalt, Vorsitzender Richter am Hamburgischen Oberverwaltungsgericht a.D. Inhalt/USP: Der erfolgreiche Handkommentar erläutert>>Weiterlesen