Artikel

Fachbuchvergleich Sozialgesetzbuch XI

  SGB XI, Udsching/Schütze Sozialgesetzbuch XI, Krahmer/Plantholz        SGB XI, Dalichau  Die 5. Auflage des Udsching/Schütze berücksichtigt die umfangreichen Änderungsgesetze, insbesondere die umfassenden Änderungen durch das PSG I vom 17.12.2014 (BGBl. I S. 2222) PSG II vom 21.12.2015 (BGBl. I S. 2424) PSG III vom 23.12.2016 (BGBl. I S. 3191) Bundesteilhabegesetz vom 23.12.2016>>Weiterlesen

Fristen zur Betriebsratswahl 2018: So verpassen Sie keinen Termin

  Bei der Betriebsratswahl 2018 gibt es viele Fristen, die zu beachten sind. Hier ist ein Überblick. Wenn Sie die wichtigsten Fristen zur Betriebsratswahl lieber als PDF-Format sehen möchten, können Sie das hier zum vereinfachtes Wahlverfahren oder hier zum normalen Wahlverfahren nachlesen. Fristen zur Betriebsratswahl 2018 – vereinfachtes Verfahren Anhand dieser Schritte kann man erkennen,>>Weiterlesen

Betriebsratswahl 2018: Die 8 größten Irrtümer

Die Betriebsratswahlen 2018 stehen an. Und jeder, der sich intensiver mit dem Thema beschäftigt, weiß: Die Vorbereitung hat längst bekommen. Denn hier sind rund um Wahlverfahren, Fristen und Co. so viele Details zu beachten, dass einem schon mal schwindelig werden kann. Wir klären über einige der größten Irrtümer auf. Betriebsratswahl-Irrtum #1: Das vereinfachte Wahlverfahren ist>>Weiterlesen

Fachbuchvergleich AÜG

  Thüsing Arbeitnehmerüberlassungsgesetz: AÜG   Ulber (Hrsg.) AÜG Ulrici AÜG Urban-Crell / Germakowski / Bissels / Hurst AÜG   Die 4. Auflage bringt den Kommentar auf den aktuellen Stand im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung. So wurden zahlreiche höchstrichterliche Entscheidungen des BAG als auch EuGH ebenso wie richtungweisende Instanzgerichtsurteile ausgewertet und um eine reichhaltige Auswahl aus Literatur>>Weiterlesen

Fachbuchvergleich ZPO

ZPO, Baumbach/Lauterbach/ Albers/Hartmann        ZPO, Zöller ZPO, Prütting/Gehrlein In die 76. Auflage der Zivilprozessordnung eingearbeitet sind alle Änderungsgesetze, die erfahrungsgemäß zum Ende einer Legislaturperiode besonders zahlreich sein werden. Inhalt/USP: Für schnelles Auffinden der gesuchten Themen und effektives Arbeiten sorgen: vertiefte und erweiterte ABC-Stichwortreihen gestraffte und modernisierte Zitate gut verständliche Darstellung auch schwieriger Fragen>>Weiterlesen

Fachbuchvergleich Außensteuergesetz

Kraft, Außensteuergesetz  Fuhrmann, Außensteuergesetz Haase, Außensteuergesetz   Die 2. Auflage Außensteuergesetz: AStG berücksichtigt u.a. die umfangreichen Auswirkungen auf das AStG durch das Gesetz zur Umsetzung der Änderungen der EU-Amtshilferichtlinie und von weiteren Maßnahmen gegen Gewinnkürzungen und -verlagerungen sowie durch das Investmentsteuerreformgesetz. Daneben bezieht sie dezidiert Position zu zahlreichen beim BFH anhängigen Verfahren, die die gestiegene Bedeutung der>>Weiterlesen

Bundesteilhabegesetz 2. Reformstufe

Das „neue“ SGB IX ab 01.01.2018 Am 01.01.2018 ist es soweit – die 2. Reformstufe des Bundesteilhabegesetzes tritt in Kraft, die mit dem „neuen“ SGB IX insbesondere den Teil 1 und damit die das für alle Rehabilitationsträger geltende Teilhabe- und Verfahrensrecht in einigen Punkten ändert. Hier eine Kurzübersicht über die wichtigsten Neuerungen: Neue Erstfassung des>>Weiterlesen

Neues Denken über Geld, sich selbst und das Leben

Wie Sie Ihre Beziehung zu Geld verändern und glücklicher werden Wir fliegen auf den Mond, und unsere Autos parken von allein ein. Was wir allerdings im Zeitalter der Digitalisierung bis heute nicht geschafft haben, ist es, das fundamentale Thema Geld zu beherrschen. Die meisten Menschen haben ihr Geld nicht im Griff, ganz im Gegenteil, das>>Weiterlesen

Fachbuchvergleich Bauvertragsrecht

  Dammert, Lenkeit, Oberhauser, Pause, Stretz Das neue Bauvertragsrecht Schmid Das neue gesetzliche Bauvertragsrecht   Hödl  Das neue Bauvertragsrecht Im März hat die Gesetzessituation zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung die parlamentarischen Hürden genommen. Die Regelungen treten zum 1.1.2018 in Kraft. Das neue Bauvertragsrecht bietet eine schnelle Orientierung für die anwaltliche>>Weiterlesen

Frankfurter Buchmesse: Alpmann Schmidt simuliert mündliche Prüfung

Der mündlichen Prüfung den Schrecken nehmen! Drei erfahrene Autoren des Alpmann Schmidt Verlages geben am Messesamstag (14.10.2017) ab 15:00 Uhr am C.H.BECK-Stand Halle 4.2, Stand E50/51 einen Einblick in Ablauf und Inhalt der mündlichen Prüfung im 1. Juristischen Examen. Und am Messesonntag (15.10.2017) um 10:30 Uhr verrät Christian Sommer wichtige Tipps rund um die richtige>>Weiterlesen