Steuern

Rezension: Deutsch. Steuervorteile mit Kindern

Kinder haben ist teuer: durchschnittlich 550,- € kostet ein Kind pro Monat. Hochgerechnet bis zum 18. Lebensjahr summiert sich dies auf rund 120.000,- €. Viele Paare befürchten, sich dies nicht leisten zu können. Dabei stehen rund 156 verschiedene ehe- und familienbezogene Leistungen mit einem Gesamtvolumen von 200,3 Milliarden € (Stand: 2010) zur Unterstützung und Förderung>>Weiterlesen

Rezension: Lindemann-Hinz. Elternunterhalt

Seit 1990 ist die Zahl sehr alter Menschen (100 Jahre und älter) um plus 405 % von 2.616 auf 13.198 gestiegen. Zugleich werden immer mehr ältere Menschen in Heimen vollstationär betreut. Seit 2009 ist diese Zahl um 3,6 % auf 743.000 Pflegebedürftige gestiegen. Aber Pflege kostet heute viel Geld. Oft reichen Rente, Leistungen aus der>>Weiterlesen

NWB Zeitschriften: iPad-Version gratis für Abonnenten

Da immer mehr Kunden ein iPad nutzen, hat sich der Verlag NWB entschieden, seine Zeitschriftenabonnements um eine iPad-Version zu erweitern: Egal ob NWB, NWB direkt, BBK, StuB, PiR, IWB, Steuer und Studium, Betriebswirtschaftliche Beratung, WP-Praxis oder Erben und Vermögen – bei allen Abos ist jetzt die mit der NWB Datenbank verlinkte iPad-Ausgabe inklusive ohne weitere>>Weiterlesen

Von analog zu digital: Wie die E-Bilanz Unternehmen herausfordert

Der Trend zur digitalen Kommunikation scheint grenzenlos – nicht nur im Lebens-, sondern vor allem im Arbeitsalltag lassen sich moderne Medien nicht mehr wegdenken. Diese Entwicklung bestätigt nun auch der Gesetzgeber: Die Kommunikation zwischen Unternehmen und Finanzamt wird digitalisiert, das Zeitalter analoger Verwaltungsstrukturen nähert sich im Zuge der Einführung von E-Bilanz und E-Steuererklärungen dem Ende.>>Weiterlesen