Steuern

Interview mit Dr. Marc Jülicher

beck-shop.de: In diesem Jahr erscheint die 50. Auflage des Loseblattwerkes Troll/Gebel/Jülicher, ErbStG. Das Werk gehört zu den renommiertesten und bekanntesten Publikationen im Bereich des deutschen Steuerrechts. Rezensenten beschreiben es auch gerne als „Kronjuwel in der steuerrechtlichen Kommentarliteratur“. Wir freuen uns, dass Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht Dr. Marc Jülicher., seit langer Zeit bestens mit dem>>Weiterlesen

Rezension: Teutemacher. Handbuch zur Kassenführung

Der Autor ist ein langjähriger erfahrender Prüfer der Finanzverwaltung. Richtschnur seiner Darstellung ist daher die Verwaltungsauffassung, die er durch zahlreiche Beispiele aus seiner Prüfungspraxis erläutert und in den betrieblichen Alltag übersetzt. Für die steuerberatende und betriebliche Praxis ist das Handbuch zur Kassenführung damit höchst brauchbar und relevant. Wer sich an die hier gegebenen Erläuterungen hält,>>Weiterlesen

Reform der Erbschaftsteuer 2016

Die Große Koalition hat sich nach monatelangem Streit auf ein gemeinsames Konzept zur Reform der Erbschaftsteuer geeinigt. Ausgangspunkt der Debatte war Ende 2014 die Forderung des Bundesverfassungsgerichts nach einer Neuregelung bis zum 30. Juni 2016. Den Vorgaben des Gerichts trage die nun gefundene „ausgewogene Lösung“ Rechnung, versicherten die drei Koalitionspolitiker – Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU),>>Weiterlesen

Steuergestaltung mit Holdinggesellschaften

In einer globalisierten Welt werden der steuerliche Standortwettbewerb und die Verteilungskämpfe zwischen den Staaten einerseits verschärft – denn die Staaten versuchen durch entsprechende Standortbedingungen Unternehmen anzulocken. Andererseits versuchen die großen Industriestaaten in Form eines automatisierten Informationsaustausches immer mehr steuerliche Daten zu gewinnen, um so die anonymen Finanzgeschäfte über Briefkastenfirmen zu Recht in den Griff zu>>Weiterlesen

Fachbuchvergleich Umwandlungsgesetz, Umwandlungssteuergesetze

Im Mittelpunkt der Neuauflage steht die umfassende Überarbeitung der Kommentierung zum UmwandlungssteuerG mit detaillierter Auswertung der Entscheidungen der Finanzverwaltung sowie die Änderungen durch die Umsetzung der Fusionsrichtlinie. Ergänzt werden die steuerrechtlichen Ausführungen durch einen Anhang zu den Verkehrsteuern (insbes. § 6a GrunderwerbsteuerG) sowie zur verbindlichen Auskunft gem. § 89 AO. Schließlich wurden die Ausführungen zum>>Weiterlesen

Immobilien in der Praxis

Neue Reihe zur Immobilienbesteuerung von NWB startet mit drei Bänden Die Immobilienbranche ist seit Jahren ein Magnet für Investoren jedweder Art. Denn seit den „Krisenjahren“ 2008/2009 ist das Transaktionsvolumen auf dem Immobilien-Investmentmarkt in Deutschland wieder signifikant gestiegen. Damit einher geht ein erheblicher Beratungsbedarf bei inländischen und ausländischen Investoren. Ob es nun um die Einzelaspekte bei>>Weiterlesen

Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung

Die Steuerberaterprüfung gilt als eine der anspruchsvollsten Prüfungen in Deutschland und der Vorbereitungsaufwand ist enorm. Laut einer Pressemitteilung der Bundessteuerberaterkammer (BStBK) aus dem Jahre 2010 haben rund 60 % aller Bewerber eine rechtswissenschaftliche oder wirtschaftswissenschaftliche Hoch- oder Fachhochschulausbildung. Ein Viertel der Anwärter sind Praktiker, von denen wiederum die meisten Steuerfachwirt oder aber geprüfter Bilanzbuchhalter IHK>>Weiterlesen

Rezension: Kirchhoff/Ziegelmayer. Steuern sparen für Immobilien-Eigentümer

Dank extrem niedriger Zinsen sind Immobilien wieder eine attraktive Kapitalanlage und gelten zudem als hervorragende Altersvorsorge. Wer überlegt, eine Immobilie zu kaufen und zu vermieten, sollte dies vor allem unter Steueraspekten sorgfältig planen. Denn nichts ist schlimmer als eine unprofitable Immobilie, die Steuernachzahlungen auslöst oder gar zu existenziellen Problemen führt. Daher ist es wichtig, richtige>>Weiterlesen

Fachbuchvergleich Bilanz-Kommentar

Der Beck’sche Bilanz-Kommentar erscheint in der 10. Auflage. Neben einem besonderen Augenmerk auf die E-Bilanz wurden folgende Gesetzesnovellen kommentiert: BilRUG Gesetz zur Umsetzung der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie Abschlussprüferaufsichtsreformgesetz (APAReG) Abschlussprüferreformgesetz (AReG) Änderungen der IDW-Standards und IDW-Stellungnahmen Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst Die Autoren: Prof.>>Weiterlesen

Rezension: Stemmer. Selbst- und Zeitmanagement für Steuerberater

Raus aus der Komfortzone, rein ins Leben – so kann man das Motto des aktuell beim NWB Verlag erschienenen Buches Selbst- und Zeitmanagement für Steuerberater von Stemmer beschreiben. Trotz anspruchsvoller Beratungstätigkeit, Mitarbeiterverantwortung, Termin- und Zeitdruck kann es nach Ansicht des Autors durchaus gelingen, nebenbei Fremdsprachen neu zu erlernen, unbekannte Sportarten auszuprobieren und Zeit in die>>Weiterlesen