Recht

Rezension: Götzenberger. Der gläserne Steuerbürger

Die Nachricht der vergangenen Woche in dieser nahezu fußballlosen Zeit war, dass der Fußballer Lionel Messi dem spanischen Finanzamt Steuern in Höhe von zehn Millionen Euro nachgezahlt haben soll. Der Torjäger des FC Barcelona habe ergänzende Steuererklärungen für die Jahre 2010 sowie 2011 abgegeben und die Summe in den vergangenen Tagen eingezahlt. Das Finanzamt hatte>>Weiterlesen

Beschlossene Sache: Die HOAI 2013

In seiner Sitzung vom 07.06.2013 hat der Bundesrat mit knapper Mehrheit der 7. HOAI-Novelle zugestimmt, sodass die HOAI 2013 möglicherweise bereits im Juli, spätestens jedoch im August 2013 in Kraft treten wird. Die wichtigsten Änderungen im Überblick Leistungsbilder Die Leistungsbilder wurden umfassend modernisiert und insbesondere in den Bereichen Kostenkontrolle, Terminplanung und Dokumentation von Vergabeverfahren erweitert.>>Weiterlesen

Die ZIP-Familie bekommt Zuwachs – Startschuss für eine neue Buchreihe aus dem RWS-Verlag

Bereits im 34. Jahrgang informiert die ZIP, eine der führenden wirtschaftsrechtlichen Zeitschriften in Deutschland, nun schon Woche für Woche über aktuelle Entwicklungen im Insolvenz- und Sanierungsrecht, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Bank- und Kreditsicherungsrecht, Wirtschaftsvertragsrecht und an den Schnittstellen zum Arbeitsrecht und Verfahrensrecht. Neben praxisorientierten und meinungsbildenden Aufsätzen aus der Feder anerkannter Experten zu aktuellen Themen aus>>Weiterlesen

Hilfe bei der erfolgreichen Bewerbung als Rechtsanwalt

Interview mit Dieter Trimborn von Landenberg: beck-shop.de: Herr Trimborn von Landenberg, Sie haben einen ganz speziellen Bewerbungsratgeber für (angehende) Rechtsanwälte geschrieben. Nun gibt es auf dem Markt ja bereits zahlreiche Bewerbungsratgeber – was genau ist denn das Besondere an Ihrem? Wodurch unterscheidet er sich von den anderen Ratgebern? Dieter Trimborn von Landenberg: Der Arbeitsmarkt für>>Weiterlesen

Do-it-yourself-Bastelanleitung für Schönfelder & Co

Die beck-shop.de Tragetasche, die zu vielen der Beck’schen Loseblatt-Werke mitgeliefert wird, erleichtert den Transport der „roten Backsteine“ schon enorm. Um Ihnen den täglichen Umgang mit den Schwergewichten noch weiter zu erleichtern, haben wir hier einen tollen Basteltipp zusammengestellt, der die Handhabe und den Transport der Werke noch praktischer macht. Alles was Sie dafür benötigen, ist>>Weiterlesen

Rhetorik für Juristen – oder: «Parlieren geht über Studieren»?

Ausgangslage Die mit dem Bologna-Prozess einhergehenden Veränderungen der universitären Ausbildungslandschaft wirken sich im Bereich der «Schlüsselqualifikationen» aus, wenn es in § 5a Abs. 3 Satz 1 DRiG heißt: «Die Inhalte des Studiums berücksichtigen die rechtsprechende, verwaltende und rechtsberatende Praxis einschließlich der hierfür erforderlichen Schlüsselqualifikationen wie Verhandlungsmanagement, Gesprächsführung, Rhetorik, Streitschlichtung, Mediation, Vernehmungslehre und Kommunikationsfähigkeit.» Diese Innovation>>Weiterlesen

Der Weg zum „Prädikatsexamen“

Interview mit Rechtsanwalt Dr. Carsten Lutz: beck-shop.de: „Prädikatsexamen“: Das ist das absolute Wunschziel fast aller Jurastudenten und Referendare. Schließlich öffnet es Türen in den Staatsdienst, in große internationale Wirtschaftssozietäten oder in eine universitäre Laufbahn. Aber nur rund 10 % der Jurastudenten erreichen ein Prädikatsexamen. Haben Sie eine Idee, woran das liegen könnte? Lutz: Zum einen>>Weiterlesen

Romane und Sachbücher von Juristen

Keine andere Berufsgruppe zeigt sich so begabt für die schöne Literatur wie die Juristen. Nicht nur Franz Kafka, auch Novalis, Theodor Storm, Rainer Maria Rilke und Bernhard Schlink gehören zur Gattung des „Dichterjuristen“. Warum gerade sie in der Literatur einen solchen Erfolg haben, erklärt Juli Zeh, die selbst als Juristin unter die Literaten gegangen ist: „Das Recht>>Weiterlesen

Rezension: Horn. Ratgeber für Erben

Ratgeber für die optimale Nachlassplanung gibt es viele, doch nur wenige setzen sich schwerpunktmäßig mit den Rechten und Pflichten von Erben auseinander. Zu diesen zählt der Ratgeber für Erben von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht Dr. Claus-Henrik Horn. Dieser nimmt den Erben förmlich „an die Hand“ und erklärt – gerade für Laien – gut verständlich,>>Weiterlesen

Neues Kostenrecht für Notare, mehr Geld für Anwälte

Seit 2004 wurden die Gebühren und Honorare in den Justizkostengesetzen nicht mehr angepasst; für Notarinnen und Notare sind sogar seit 1987 die Gebühren unverändert. Dies soll sich mit dem zweiten Gesetz zur Modernisierung des Kostenrechts (2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz – 2. KostRMoG; BT-Drs. 17/11471) ändern, auf das sich Bund und Länder am vergangenen Wochenende bei einem Treffen>>Weiterlesen